Gruppenberatung und Feldrundfahrten

Die einmal im Jahr angebotene Feldrundfahrt soll Ihnen die Möglichkeit geben, sich zusammen mit Ihren Berufskollegen zu aktuellen Themen im Wasserschutz zu informieren. Auf Gruppenberatungen werden in Form kleiner Seminare Inhalte besprochen. Zu folgenden Themen wurden in den letzten Jahren Feldrundfahrten und Gruppenberatungen die für eine Anzahl von Betriebsleitern interessant sind. angeboten:

  • Besichtigung von Feldversuchen
  • Maschinenvorführungen
  • Besuch von Behörden und Firmen
  • Betriebsbesichtigungen
  • bodenkundliche Exkursionen

Nachschau zur Feldrundfahrt am 17.07.2012

Feldrundfahrt ScharzfeldAuf dieser Feldrundfahrt wurde als erstes ein Demoversuch zum Wachstumsreglereinsatz in Sommerweizen (umgebrochener Winterweizen) angefahren. Die einzelnen Varianten wiesen deutliche Unterschiede in der Wuchshöhe und der Ährenzahl pro m² auf. Die Auswertung der Erntemengen auf den Versuchsparzellen wird Aufschluss über die beste Strategie zum Wachstumsreglereinsatz geben. Im nächsten Jahr soll der gleiche Versuch noch einmal im Winterweizen wiederholt werden.

Am zweiten Standort wurde noch einmal die Bedeutung der gleichmäßigen Strohver-teilung und schonenden Bodenbearbeitung für ein gutes Bodengefüge demonstriert. Im Bereich des Vorgewendes zeigten alle Rapspflanzen Beeinträchtigungen im Wurzelwuchs durch Verdichtung, die die Aufnahme von Wasser und Nährstoffen erschwert.

Wie viele Regenwürmer pro m² unter günstigen Bedingungen leben können, konnte dann auf der Grabungsstelle „Rodebeeke“ demonstriert werden.
Hier wurden über 100 Regenwurmgänge pro m² gezählt, die für die Einarbeitung des Strohs, das tiefe Wurzelwachstum und die zügige Abfuhr des Niederschlages in den Untergrund wichtig sind.

Zum Schluss wurden die Teilnehmer von Herr Dr. Kettlitz über die Grabungsstelle der mittelalterlichen Dorfwüstung geführt und über die neuesten Erkenntnisse des Grabungsteams informiert.

Weitere Informationen erhalten Sie im Feldrundführer. Weiterlesen ...

Haben Sie Interesse an einer Veranstaltung? Dann nehmen Sie Kontakt zu einem unserer Berater auf !

 

 
  Aktuelles

07.08.2018

Neuer Maßnahmenkatalog 2018/19

... weiterlesen

 


 

17.05.2018

Rundschreiben 05/2018

... weiterlesen

 


 

23.04.2018

Rundschreiben 04/2018

... weiterlesen

 


 

27.03.2018

Rundschreiben 03/2018

... weiterlesen

 


 

07.03.2018

Rundschreiben 02/2018

... weiterlesen

 


 

14.02.2018

Rundschreiben 01/2018

... weiterlesen

 


 

06.01.2018

Veranstaltung am 11. Januar 2018
in Hattorf
Thema: Die Neue Düngeverordnung und die Düngeplanung


 

20.12.2017

Rundschreiben 09/2017

... weiterlesen



01.11.2017

Versammlung: Situation der Trinkwassergewinnung im WSG Wulften

... weiterlesen



 

15.09.2017

Feldbegehung Zwischenfruchtanbau und Herbstaussaat
am Dienstag, den 19.09.2017
Treffpunkt um 10 Uhr in Pöhlde,
Schlag Braunröder Berg, Betrieb Wallis

 ... weiterlesen



10.08.2017

Maschinendemo Zwischenfruchtaussaat
am Montag, den 14.08.2017
Treffpunkt um 11 Uhr in Pöhlde,
Schlag Braunröder Berg, Betrieb Wallis

 ... weiterlesen



05.07.2017

Inkrafttreten des Maßnahmenkatalogs Freiwilliger Vereinbarungen 2017/2018 am 15.07.2017 in den Trinkwassergewinnungsgebieten der Kooperation Südharz

 ... weiterlesen

 


 
05.07.2017

Rundschreiben 07/2017

... weiterlesen



05.07.2017

Rundschreiben 06/2017

... weiterlesen



27.06.2017

Versammlung des Kooperationsausschusses in Pöhlde



15.06.2017

Rundschreiben 05/2017
- Feldrundfahrt zum Thema 20 Jahre Wasserschutz in der Koop Südharz am 27.06.2017 in Pöhlde
- Ergebnisse Späte Nmin-Untersuchung in Mais und ZR
- Optimierter Zwischenfruchtanbau
- Reduzierte Bodenbearbeitung nach Raps
- Ausbringungsbestätigungen und Aufzeichnungen

... weiterlesen