Individuelle Beratung

Im Rahmen der Zusatzberatung Wasserschutz besteht für Sie als Betriebsleiter mit Flächen in den Wasserschutzgebieten Hattorf, Elbingerode und dem Wasservorranggebiet Pöhlder Becken die Möglichkeit, kostenlos einzelbetriebliche Beratung in Anspruch zu nehmen.
Die einzelbetriebliche Beratung findet zu allen direkt oder indirekt mit dem Wasserschutz verbunden Fragen und Möglichkeiten statt; insbesondere sind dies :

Anbau- und Düngeberatung
Grundwasserschutzorientierte Fruchtfolgegestaltung
Fruchtgruppen Düngeplanung

Vertragsvermittlung (Freiwillige Vereinbarungen)
Information und Planung
Vertragsvorbereitung
Vertragsbegleitung

Bodenbearbeitung und Erosionsschutz

Wasserschutz und Pestizideinsatz
Beratung zu mechanischer Unkrautbekämpfung

Nährstoffvergleiche
Erhebung und Auswertung von Flächenbilanzen
Erhebung und Auswertung von Hoftorbilanzen

Auswertung von Bodenanalysen
Frühjahrs Nmin (Düngeempfehlungen)
Späte Nmin Beprobung (Mais / Zuckerrüben)
Nachernte Nmin zur Erfolgskontrolle
Herbst Nmin zur Erfolgskontrolle


Haben Sie Interesse ? Dann nehmen Sie Kontakt zu einem unserer Berater auf !
 
 
  Aktuelles

20.12.2018

Artikel in der LandInForm vom 4/2018 zum Thema:
Zusammen für Trinkwasserschutz

... weiterlesen

 


 

30.11.2018

Rundschreiben 07/2018

... weiterlesen

 


 

17.08.2018

Rundschreiben 06/2018

... weiterlesen

 


 

07.08.2018

Neuer Maßnahmenkatalog 2018/19

... weiterlesen

 


 

17.05.2018

Rundschreiben 05/2018

... weiterlesen

 


 

23.04.2018

Rundschreiben 04/2018

... weiterlesen

 


 

27.03.2018

Rundschreiben 03/2018

... weiterlesen

 


 

07.03.2018

Rundschreiben 02/2018

... weiterlesen

 


 

14.02.2018

Rundschreiben 01/2018

... weiterlesen

 


 

06.01.2018

Veranstaltung am 11. Januar 2018
in Hattorf
Thema: Die Neue Düngeverordnung und die Düngeplanung


 

20.12.2017

Rundschreiben 09/2017

... weiterlesen



01.11.2017

Versammlung: Situation der Trinkwassergewinnung im WSG Wulften

... weiterlesen